Project Description

Cellulite-Behandlung mit LPG-Geräte (Endromologie)

Es ist eine Bindegewebs-Massage die mit einem LPG Gerät durchgeführt wird. Die Kundin zieht sich einen speziellen Anzug an und legt sich auf die Massageliege. Die behandelte Haut wird mit einem Vakuum angezogen und gleichzeitig durch zwei Massagerollen massiert.

Wirkung: „Es ist eine mechanische Stimulation des Bindegewebes, die zu chemischen und strukturellen Veränderungen führt. Zudem ist es eine Oberflächenbehandlung der Haut, die in die Tiefe wirkt.“

Therapeutische Maßnahmen

  • Wirkung auf das Gewebe

  • Verbesserung der Durchblutung

  • Neuro-sensorische Wirkung

Indikationen

  • Celluite (Aufquellen der Fettzellen im Unterhautfettgewebe)

  • Narbenbeschwerden

  • Lymphstauungen

  • Straffung der Haut

Kontraindikationen

  • Hautinfektion

  • Phlebitis (Venenentzündung)

  • Hernien

  • Angiome (Blutschwamm)

  • Krebs

  • Schmerzende Krampfadern

  • Lipome (gutartiger Krebs)

Buchen Sie einen Termin